3. BHKW-Info-Tage 2007

Der dritte BHKW-Info-Tag mit mehr als 30 Teilnehmern wurde 2007 in den Tagungsräumen des SenerTec Center in Lautenbach, mitten im schönen Schwarzwald, veranstaltet. Das Vortragsprogramm behandelte insbesondere die rechtlichen Hürden beim Verkauf von Strom an Mieter, die Berechnung vermiedener Netznutzungsentgelte und die optimale Betriebsführung von kleinen Blockheizkraftwerken hinsichtlich des Stromeigenverbrauches.

Der gemütliche Teil mit Diskussionsrunden zu verschiedensten Themen wurde im Berggasthaus Wandersruh abgehalten, wo ebenfalls eine Anlagenbesichtigung durchgeführt wurde. Für die notwendige Erholung sorgte eine geführte Wanderung durch den Schwarzwald mit Besichtigung der Allerheiligen-Wasserfälle.

Fotos der Veranstaltung

3. BHKW-Info-Tage 20073. BHKW-Info-Tage 20073. BHKW-Info-Tage 2007

(Bilder: BHKW-Forum, Bruno Beyer)

Strom und Wärmeabrechnung

Christian Meyer von der Firma Energy Consulting Meyer referierte über Probleme und mögliche Lösungswege bei der Versorgung von Mietern mit Wärme und elektrischer Energie. Behandelt wurden sowohl die technische Erfassung von Energie, als auch mögliche Abrechnungswege mit Fokus auf einem GbR-Modell.
Download: Vortragsfolien als PDF-Datei

Berechnung vermiedener Netzentgelte

Vermiedene Netznutzungsentgelte (vNNE) sind für BHKW-Betreiber schwer nachvollziehbare Größen in den Preistabellen der Netzbetreiber. Herr Michael Brendel von den Stadtwerken Karlsruhe erläuterte das Zustandekommen von vNNE und ausführlich auch die dafür verwendeten Formeln.
Download: Vortragsfolien als PDF-Datei


Nächste Seite » 2. BHKW-Info-Tage 2006

Zur Seitenübersicht und Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.