Veranstaltung: KWK-Fachtagung in Freiburg am Donnerstag

Projektlogo der solares bauen GmbH Am morgigen Donnerstag veranstalten die Solares Bauen GmbH, die Energieagentur Regio Freiburg, der Wirtschaftsverband 100 Prozent Erneuerbare Energien, das Klimabündnis Freiburg und das Solar Info Center gemeinsam eine KWK-Fachtagung in Freiburg im Breisgau. Für Kurzentschlossene bietet sich noch die Gelegenheit interessanten Vorträgen zu lauschen und an spannenden Workshops teilzunehmen.

Was kann die KWK leisten und was kann politisch bewirkt werden, um den Bau von Blockheizkraftwerken und damit den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung in Deutschland voran zu bringen? Dazu werden am Vormittag die fünf wichtigsten Studien zur Energiewende mit dem Fokus auf Kraft-Wärme-Kopplung von renommierten Referenten vorgestellt. Am Nachmittag sollen „Workshops nach der Schneeballmethode“ zu der Erstellung eines Positionspapiers führen, skizziert Jörg Lange vom Veranstalter Solares Bauen das geplante Programm gegenüber der BHKW-Infothek.

Interessenten können am heutigen Mittwoch noch schnell die letzten Plätze mit der Online-Anmeldung sichern. Die Veranstalter erheben eine Tagungspauschale in Höhe von 90,- Euro, die neben einem Mittagessen auch die Verpflegung und Getränke während der Veranstaltung inkludiert.

Update vom 4. April 2013:
-> Videoaufzeichnungen der Freiburger KWK-Fachtagung

Nachrichten: Weitere Meldungen zu aktuellen Veranstaltungen
(Titelgrafik: Ingenieurbüro solares bauen)

Ein Artikel von Susanne Schneidereit

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.