Die Finanzierung des Mini-KWK-Impulsprogramms ist sicher

BAFA Förderstopp (Bild: BHKW-Infothek)Seit Anfang des Jahres erhalten Antragsteller eines Investitionszuschusses aus dem Mini-KWK-Impulsprogramm vom zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lediglich Eingangsbestätigungen ohne Förderungszusage. Nachdem kurzzeitig aufgrund der nicht öffentlich kommunizierten tatsächlichen Mittelausstattung des KWK-Programms große Unsicherheit bestand, konnten die zuständigen Behörden auf Nachfrage der BHKW-Infothek und einer parlamentarischen Anfrage des Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer zumindest für die bisher eingegangenen Anträge Entwarnung geben (wir berichteten). Wie das Bundesumweltministerium (BMU) gegenüber der BHKW-Infothek mitteilt, ist nun die ursprünglich geplante Finanzierung der Förderung für das laufende Jahr gesichert.

Bereits diese Woche sollen die ersten Zuwendungsbescheide durch das BAFA an die sehnsüchtig wartenden Antragsteller versendet worden sein. Nachdem insbesondere die Mittel aus dem strauchelnden Energie- und Klimafonds für Unsicherheit sorgten, weiß das BMU zu beruhigen: „Das Programm wird zusätzlich aus dem Bundeshaushalt finanziert“. Insgesamt stünden dem Mini-KWK-Impulsprogramm im Jahr 2013 nun wie geplant 7,5 Millionen Euro zur Verfügung, erklärte die Pressesprecherin des Bundesumweltministeriums gegenüber der BHKW-Infothek.

Die große Aufgabe einer strukturell gesicherten Finanzierung aller Klimaschutzprogramme für das Jahr 2014 steht mit der Aufstellung eines entsprechenden Wirtschaftsplans jedoch erst noch bevor. Wie das Ministerium öffentlich erklärt, sei mit der Aufstellung dieses Plans noch vor der Sommerpause zu rechnen.

Nachrichten: Weitere Meldungen zur BHKW-Förderung
(Titelgrafik: BHKW-Infothek)

Ein Artikel von Louis-F. Stahl

 

3 Responses to Die Finanzierung des Mini-KWK-Impulsprogramms ist sicher

  1. Lorenz sagt:

    Na mal sehen wie lange. Das Bafa sagt ja nie konkret wie es aussieht! Eine Förderampel wäre hilfreich.

  2. Pingback: Mini-KWK-Impulsprogramm: 4.270 Mikro-BHKW in einem Jahr | BHKW-Infothek

  3. Pingback: Mini-KWK-Impulsprogramm: Ab 2015 deutlich mehr Förderung für Nano- und Mikro-BHKW | BHKW-Infothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.