Veranstaltung: Grundlagenseminar zu BHKW im Contracting

Der Verband für Wärmelieferung e.V. veranstaltet in Kooperation mit dem BHKW-Forum e.V. am 12. Oktober 2017 in Hannover ein Grundlagenseminar zum Einsatz von BHKW im Rahmen von Contractingangeboten. Wärmecontractoren setzen verstärkt auf den doppelten Mehrwert von Kraft-Wärme-Kopplung und Blockheizkraftwerken, um sich besser gegen Marktbegleiter durchsetzen zu können und um eine deutlich attraktivere Alternative zu klassischen Heizungen anbieten zu können. Um Contractingprojekte mit BHKW-Einsatz aber effektiv gestalten zu können, ist es notwendig die besondere technische und wirtschaftliche Funktionsweise von BHKW zu verstehen – dies zu vermitteln ist Ziel des Grundlagenseminars „BHKW im Contracting“ vom VfW.

Neben der Anlagentechnik und der Kalkulation sollen im Rahmen des Grundlagenseminars auch aktuelle rechtliche Aspekte vermittelt werden, so dass die Teilnehmer befähigt werden, Contractingprojekte ganzheitlich zu betrachten und für das eigene Unternehmen gewinnbringend zu erschließen. So werden der Rechtsrahmen und die praktische Umsetzung von Messkonzepten in Kundenanlagen ebenso erläutert, wie die Grundzüge der Stromvermarktung sowie das Antragswesen für BHKW-Energiedienstleister. Der VfW erhebt eine Teilnahmegebühr in Höhe von 590 Euro (netto). Mitglieder des BHKW-Forum e.V. sowie Plus-Mitglieder des VfW erhalten auf die reguläre Teilnahmegebühr einen Nachlass in Höhe von 10 Prozent. (lfs)

Downloads und Links zu dieser Meldung
Webseite zur Veranstaltung mit Programm und Anmeldeformular
Weitere Veranstaltungen zum Thema BHKW

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.