7. Stuttgarter KWK-Fachtagung am 25. Oktober 2017

Impressionen des Vortragsprogramms auf der 4. Stuttgarter KWK-Fachtagung (Bild: BHKW-Infothek)Das Umweltministerium Baden-Württemberg und der Arbeitskreis Dezentrale Energietechnik (AK DEZENT) laden zur 7. Stuttgarter KWK-Fachtagung am 25. Oktober 2017 in die Hallen des Umweltministeriums am Schlossgarten ein. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Leitmotiv „die Rolle der KWK im erneuerbaren Energiesystem“. Expertinnen und Experten sowie Praktikerinnen und Praktiker sollen anhand konkreter Beispiele die sehr vielfältigen Nutzungsperspektiven von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen aufzeigen.

Das von Prof. Bernd Thomas erstellte Programm der unter der Schirmherrschaft von Umweltminister Franz Untersteller stattfindenen Tagung wird am Vormittag traditionell den aktuellen Stand und die möglichen Potenziale der KWK im „Erneuerbaren Energiesystem“ beleuchten. Bevor am Nachmittag die praktische Anwendung von KWK mit Mieterstrommodellen, Photovoltaikkopplung, Brennstoffzellen und Batteriespeichern im Vordergrund stehen wird, soll mit der Diskussion über eine mögliche CO2-Abgabe und das Landeskonzept KWK von Baden-Württemberg auch die politische Diskussion nach der Wahl nicht zu kurz kommen.

Impressionen des Vortragsprogramms auf der 4. Stuttgarter KWK-Fachtagung (Bild: BHKW-Infothek)Impressionen des Vortragsprogramms auf der 4. Stuttgarter KWK-Fachtagung (Bild: BHKW-Infothek) Impressionen des Vortragsprogramms auf der 4. Stuttgarter KWK-Fachtagung (Bild: BHKW-Infothek)

Impressionen des Vortragsprogramms der 4. Stuttgarter KWK-Fachtagung (Bilder: BHKW-Infothek)

Die Anmeldung zur 7. KWK-Fachtagung ist ab sofort über ein Online-Formular möglich. Für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag in Höhe von nur 40,- Euro pro Person (inkl. Getränke und Mittagessen) erhoben. Gleichwohl die Veranstaltung des Umweltministeriums Baden-Württemberg das Ziel hat, „die Kraft-Wärme-Kopplung als wichtige Säule einer dezentralen Energieversorgung in Baden-Württemberg weiter voran[zu]bringen“, ist die Veranstaltung nach Einschätzung der BHKW-Infothek für ein bundesweites Publikum von großem Interesse und eine Teilnahme ist allen KWK-Interessierten sehr zu empfehlen. (lfs)

Weiterführende Links zu dieser Meldung
Programm der 7. Stuttgarter KWK-Fachtagung 2017 (PDF-Dokument)
Elektronisches Anmeldeformular zur 7. Stuttgarter KWK-Tagung 2017
Vortragsaufzeichnungen von der 4. Stuttgarter KWK-Tagung 2014

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.