PV-Anlage und BHKW mit kombiniertem Eigenverbrauch

Zähleranordnung: Kombinierter BHKW und PV Eigenverbrauch (Grafik: Gunnar Kaestle, BHKW-Forum)Die Nutzung der Eigenverbrauchsregelung anstelle der klassischen Volleinspeisung erfreut sich sowohl bei Blockheizkraftwerken als auch bei Photovoltaikanlagen großer Beliebtheit. Die zeitgleiche Einspeisung eines BHKW und einer PV-Anlage mit Eigenverbrauchsoption erfordert jedoch eine aufwändigere messtechnische Erfassung der rückgespeisten Leistungen. Bisher herrschte viel Unklarheit, wie ein kombinierter Eigenverbrauch von mehreren Anlagen nach dem EEG und KWKG erfolgen soll.

Selbst viele Mitarbeiter bei Netzbetreibern sind sich trotz mittlerweile normierter Verfahren unsicher und wimmeln Interessenten ab. Zahlreiche Interessenten fragten daher in den vergangenen Monaten in unserem Diskussionsforum nach Lösungsmöglichkeiten. Mit einem übersichtlichen Dokument möchten wir Ihnen zwei etablierte Verfahren zur Differenzierung der Strommengen von unterschiedlichen Typen von Eigenerzeugungsanlagen innerhalb derselben Kundenanlage vorstellen.

Artikel: PV-Anlage und BHKW mit kombiniertem Eigenverbrauch (PDF)

 

6 Responses to PV-Anlage und BHKW mit kombiniertem Eigenverbrauch

  1. Pingback: Clearingstelle EEG veröffentlicht wegweisende Empfehlung | BHKW-Infothek

  2. Pingback: Hersteller von Batteriespeichern entdecken KWK-Anlagen | BHKW-Infothek

  3. Pingback: Morgen startet die Aktionswoche KWK in der Region Hannover | BHKW-Infothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.