SenerTec plant die Dachs App und ein neues Dachsportal

Dachsportal App für iOS und Android (Bild: Senertec)Auf der SHK Essen möchte SenerTec eine App für Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen iOS und Android vorstellen. Mit der Dachs App sollen Dachs Betreiber jederzeit die Möglichkeit haben, Betriebsdaten ihrer Mikro-KWK-Anlage auszulesen und unterwegs Einstellungen vorzunehmen. Neben der Vorstellung der Dachs App soll auch eine grundlegend überarbeitete Version des Dachsportals online gehen.

Das DachsPortal als Webseite ermöglicht dem Dachsbesitzer einen Fernzugriff über einen SenerTec Server auf die gespeicherten Betriebsdaten der eigenen Anlage. Neben der Anzeige der aktuellen Betriebsdaten hat der Betreiber im Dachsportal die Möglichkeit Steuerungsparameter zu ändern, mit den vorhandenen Daten das Formular für die Steuererstattung zu erstellen und Statusmeldungen abzurufen. Zudem sendet der Dachs im Falle einer Störung automatisch eine Nachricht an den Betreiber und auf Wunsch auch an den Servicepartner.

SenerTec Dachsfernsteuerung Systemaufbau (Grafik: SenerTec)SenerTec Dachsportal (Grafik: SenerTec)SenerTec Dachsportal (Grafik: SenerTec)

Dachs Fernauslesung und das alte Dachsportal

Zum Datenabruf verbindet sich der SenerTec Server mit den älteren Dachs HKA Profi per Telefon-Modemverbindung und ruft den aktuellen Datensatz aus der Anlage ab. Seit Einführung des Dachs Stirling SE vergangenes Jahr kommt schließlich auch die Technik der LAN-Schnittstelle zur Nutzung von DSL-Anschlüssen bei SenerTec zum Einsatz. Auch der Dachs HKA Profi wird seit Ende letzten Jahres mit dieser zeitgemäßeren Technik ausgeliefert. Dachs Betreiber eines älteren Dachs HKA Profi mit MSR2 32-Bit Reglerplatine haben zudem die Möglichkeit, die LAN-Schnittstelle bei einer anstehenden Wartung nachrüsten zu lassen.

Dachs Betreiber berichteten in unserem BHKW-Diskussionsforum in letzter Zeit über zunehmend stärker werdende Verbindungsprobleme und Ausfälle des Dachsportals. Auch diese Probleme sollen mit dem neuen Dachsportal behoben werden. “Die technische Leistungsfähigkeit des Dachsportals geriet mit zunehmenden Betreiberzahlen immer weiter an Ihre Grenzen. Wir arbeiten derzeit an einer größeren Überarbeitung des Dachsportals, welche in Kürze den Betrieb aufnehmen wird” verspricht SenerTec Pressesprecher Michael Mark im Interview mit der BHKW-Infothek.

Vaillant ecoPOWER 1.0 Steuerung (Foto: O. Henning)

ecoPOWER 1.0 Portal

Mit der Vorstellung der Dachs App sowie der Überarbeitung des sichtlich ergrauten und überlasteten Dachsportals reagiert SenerTec auch auf die Konkurrenz aus dem Hause Vaillant. Mit der Präsentation des ecoPOWER 1.0 auf der ISH 2011 wurde auch eine passende App sowie ein modernes Betreiberportal von Vaillant für das kleine Nano-BHKW vorgestellt.

Nachrichten: Weitere Meldungen zu den BHKW von SenerTec
(Grafiken: SenerTec, BHKW-Infothek)

 

One Response to SenerTec plant die Dachs App und ein neues Dachsportal

  1. Pingback: LichtBlick beendet Verkauf der ZuhauseKraftwerke, Entwicklung wird fortgesetzt und SenerTec übernimmt den Vertrieb | BHKW-Infothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.