Veranstaltung: Technische Optimierung im Contracting

VfW LogoDie Energielieferung in der Form des Contractings findet immer mehr Verbreitung. Um sich bei Projekten gegen die Konkurrenz durchzusetzen, setzen Contractoren verstärkt auf den doppelten Mehrwert von Blockheizkraftwerken mit Kraft-Wärme-Kopplung. Am 17. April veranstaltet der Verband für Wärmelieferung ein eintägiges Praxisseminar zur technischen Optimierung von Contracting-Projekten mit BHKW in Hannover.

In diesem Praxisseminar möchte der VfW neben der Anlagentechnik insbesondere die Besonderheiten der Energie- und KWKG-rechtlichen Aspekte vermitteln und die in der Stromdirektvermarktung steckenden Möglichkeiten aufzeigen. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider im kaufmännischen und technischen Bereich aus der Contractingbranche. Die Teilnahme kostet 590 Euro (netto), eine Anmeldung direkt beim Veranstalter ist erforderlich.

Programm und Anmeldung: Technische Optimierung von Contracting-Projekten mit BHKW
Nachrichten: Weitere Meldungen zu aktuellen Veranstaltungen
(Grafik: Geschütztes Logo des Verbandes für Wärmelieferung e.V.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.