Veranstaltung: VfW-Seminar Contracting mit BHKW

Logo des Verbandes für Wärmelieferung e.V.Lösungen unter Verwendung hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplung haben in den letzten Jahren in der Contractingbranche zunehmend an Bedeutung gewonnen. Um sich in Auswahlverfahren gegen die Konkurrenz durchzusetzen, hat ein Großteil der Branche bereits sein Produktangebot mit Lösungen zur kombinierten Erzeugung von Strom und Wärme durch Blockheizkraftwerke erweitert.

Am 23. Oktober veranstaltet der Verband für Wärmelieferung in Düsseldorf ein eintägiges Praxisseminar mit dem Ziel der Vermittlung des notwendigen Wissens zur Durchführung von Contracting-Projekten mit BHKW. Kernpunkte des Seminars werden neben der grundlegenden Anlagentechnik insbesondere energierechtliche und KWKG-spezifische Aspekte sowie Möglichkeiten der Stromdirektvermarktung sein.

Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider im kaufmännischen und technischen Bereich aus der Contractingbranche. Der VfW erhebt eine Teilnahmegebühr in Höhe von 590 Euro (netto). Zur Teilnahme ist eine Anmeldung direkt beim Veranstalter erforderlich.

PDF-Dokument: Programm und Anmeldung für das VfW-Seminar Contracting mit BHKW
Nachrichten: Weitere Meldungen zu aktuellen Veranstaltungen
(Titelgrafik: Geschütztes Logo des Verbandes für Wärmelieferung e.V.)

 

Ein Kommentar zu Veranstaltung: VfW-Seminar Contracting mit BHKW

  1. EcoNutzer sagt:

    590 Euro netto?! Da freuen sich die E.ONs und RWEs dieser Welt. Für die kleine Grundstücksverwaltung die auch Contracting anbietet scheint der VfW kein Herz zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.